6. Juni 2013



Es hat jetzt zwar ein wenig länger gedauert als geplant... Aber dafür gibt es jetzt tolle Fotos :)
Meine zweite Leidenschaft ist das Reisen. Ob Kurztrip, Strandurlaub, eine-Nacht-Urlaub oder entspannt auf Balkonien, das ist ganz egal. Hauptsache ich kann entspannen, den Gedanken freien Lauf lassen und einfach mal so den Tag geniessen. Und da es nicht immer der Kuchen sein soll, der euch auf meinen Blog lockt, möchte ich euch in meiner neuen Rubrik ein paar Ideen für eure nächste Reise geben.
Ich selbst lese gerne persönliche Reiseberichte, da man hierbei den ehrlichsten Eindruck einer Destination bekommt. Finde ich zumindest. Deshalb würde ich euch auch gerne an meinen Reisen teilhaben lassen und euch somit die Urlaubsvorbereitung ein wenig leichter zu machen... :)
Reisen ist aber auch anstrengend. Neben den Vorbereitungen und dem Stress an einem schönen Ort alles zu besichtigen, was wichtig ist, gehört auch die Nachbereitung dazu. Über 600 Fotos habe ich in nur vier Tagen in Lissabon geknipts. Einige schöner, einige schlechter. Beim durchgucken konnte ich den Urlaub noch einmal Revue passieren lassen... und fiel somit schon wieder in das grosse Loch "Fernweh", aus dem ich meist nicht so schnell rauskomme. Aber Urlaub ist vor allem eines: schön! Und deshalb möchte ich euch jetzt gerne einfach nur ein paar Bilder von meinem Kurztrip nach Lissabon zeigen. Denn Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte!















Macht es gut,

Miss V.

Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar, ob klitzeklein die Meinung gesagt oder einfach nur neue Inspiration mitgeteilt. :)