19. April 2014

Last Minute Osteridee...

Sucht ihr noch was leckeres - und wirklich einfaches für euren Kaffeetisch am Ostersonntag oder Ostermontag? Dann hab ich was tolles für euch... und etwas echt Südtirolerisches :)

Buchweizentorte



Dafür braucht ihr:
250 g weiche Butter
250g Zucker
6 eier
250g Buchweizenmehl
250g geriebene Mandeln
1 Päckchen Vanillezucker

Butter mit 150g Zucker und den Eigelben schaumig rühren. Mehl, Mandeln und Vanillezucker dazugeben und vermischen.
Eiweiß nun halbsteif schlagen, restlichen Zucker dazugeben und fertig steif schlagen. Nun den Eischnee zum den restlichen Teig geben und vorsichtig unterheben.
Teig nun in die Springform füllen und bei ca. 160° ungefähr eine Stunde backen.
Den Kuchen ganz auskühlen lassen und in der Mitte einmal durchschneiden.
Nun den Kuchen mit Preiselbeermarmelade füllen und mit Puderzucker dekorieren. Und nun: genießen :)




 Seht ihr? Schnell, einfach und einfach suuuuuperlecker... Also schwingt euch an die Rührschüsseln und verwöhnt eure Liebsten...


 Ich wünsche euch und euren Lieben frohe Ostern und ein paar entspannte Tage. Ich werde dieses Wochenende noch ganz leckeres Essen genießen und am Dienstag geht es für ein paar Tage nach Frankfurt am Main.. Städte-Urlaub ist einfach super :)

Lasst es euch gut gehen,
Verena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, ob klitzeklein die Meinung gesagt oder einfach nur neue Inspiration mitgeteilt. :)